Mannheim

Mehrfacher Raub auf Time Warp - 22-Jähriger in Untersuchungshaft

Archivartikel

Mannheim.Ein 22-Jähriger sitzt seit Montag in Untersuchungshaft. Er soll in mindestens sechs Fällen Besucher der Technoveranstaltung Time Warp, die am vergangenen Wochenende auf dem Maimarktgelände in Mannheim stattfand, beraubt haben.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten, wurde der Italiener am Sonntag, kurz vor 06.30 Uhr, außerhalb des Festivalgeländes kontrolliert. In

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1408 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema