Mannheim

Universität: Studentenwerk soll zugleich umziehen

Mensa wird saniert

Archivartikel

Die aus den 1970er Jahren stammende Mensa der Universität westlich vom Schloss soll für drei Millionen Euro saniert und zugleich verkleinert werden. "Die Studentenzahlen gehen zurück, wir brauchen nicht mehr so große Flächen", begründet dies Siegfried Kendel, Leiter von Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Mannheim. Statt bisher 1450 Plätze werden künftig nur noch 900 Plätze angeboten. Die

...
Sie sehen 40% der insgesamt 1023 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00