Mannheim

Polizeibericht: 50-Jähriger nach Attacke in U-Haft

Messerstich in den Bauch

Archivartikel

Zuerst saß man gemütlich beisammen - und am Ende musste einer aus der Runde mit einem sechs Zentimeter tiefen Messerstich im Bauch auf den Operationstisch: Eine feuchtfröhliche Feier geriet nachts in den S-Quadraten unversehens zu einem um ein Haar tödlichen Streit, bei dem ein 50-Jähriger einen 39-Jährigen schwer verletzte.

Nichtiger Anlass

Eigentlich ist alles wie immer,

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1358 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00