Mannheim

Mia, Leon und Paul die beliebtesten Vornamen bei mehr als 4000 Neugeborenen in Mannheim

Archivartikel

Mannheim.Mia, Leon und Paul – das sind die beliebtesten Vornamen im Jahr 2020 der insgesamt 4068 Neugeborenen in Mannheim. Das gab die Stadt in einer Pressemitteilung bekannt. Demnach fiel die Wahl bei einem Mädchen 33 Mal auf Mia. Für Leon und Paul entschieden sich jeweils 28 Mütter und Väter eines Jungen. Bei den Mädchen folgen die Namen Emilia (29) und Mila (26) auf den Plätzen zwei und drei. Bei Jungen fiel die Wahl zudem 26 Mal auf den Vornamen Noah und 25 Mal auf Milan. 

Die weiteren beliebtesten Vornamen

Mädchen: Lina (24), Emma (21), Lea, Sophia und Sophie (jeweils 19), Anna und Ella (jeweils 18)
Jungen: David (22), Ben (21) , Felix (20), Anton, Emil und Luca (jeweils 19)

Im Jahr 2019 waren bei den Mädchen Lea, Lina und Mila (jeweils 24), bei den Jungen Elias (30) die Spitzenreiter. Die Auflistung bezieht sich ausschließlich auf den ersten eingetragenen Vornamen.

Zum Thema