Mannheim

Diakonisches Werk

Michael Graf wird neuer Direktor

Michael Graf (Bild), Jahrgang 1962, wird zum 1. September Direktor des Diakonischen Werks. Graf, Leiter des Mehrgenerationenhauses in Ludwigshafen und für die betriebswirtschaftlichen Belange der Häuser der Diakonie Pfalz zuständig, stellt sich am Freitag im Haus der Evangelischen Kirche vor. Der studierte Sozialarbeiter, systemische Coach und Sozialmanagement-Fachmann begann seine Berufslaufbahn in den 1980er Jahren beim Mannheimer Stadtjugendamt und war später in der evangelischen Jugendarbeit in Bad Dürkheim und Kaiserslautern tätig. Er ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. lang (Bild: Graf)