Mannheim

Motorsport Christian Endrich aus Mannheim fährt auch mit 56 Jahren immer wieder Motorrad-Rennen in seinem Heimatland Polen

Mister Speedway

Archivartikel

Dieser Mann mags gern schnell und unkonventionell. „Wenn ich den Helm überziehe, dann bin ich ein anderer“, sagt Christian Endrich. Der 56-Jährige hatte schon unendlich viele Runden gedreht, bevor er vor 16 Jahren nach Mannheim kam – in seinem Heimatland Polen, in Norwegen, Belgien, Tschechien, Deutschland. Endrich ist Speedway-Fahrer und im Hauptberuf das, was man umgangssprachlich einen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4099 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema