Mannheim

Verkehrsschule Training für Ältere in Theorie und Praxis / Übungen zum Einparken / Fahren unter Alkoholeinfluss am Simulator

Mit 0,3 Promille gerät mancher ins Schleudern

Wer älter wird, ist häufig in seiner Mobilität eingeschränkt und kann sich nicht mehr so wendig nach hinten drehen. Damit wird das Rückwärtsfahren oder Einparken zum Problem. Gut dran sind da die Autofahrer, die sich mit Hilfe ihrer beiden Außenspiegel orientieren. Und solch ein Slalom im Rückwärtsgang um Verkehrshütchen ist eine der praktischen Übungen, die die Jugendverkehrsschule bei ihrem

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4339 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema