Mannheim

Kriminalität 77-Jähriger wegen Brandstiftung angeklagt

Mit Benzin Detonation ausgelöst

Archivartikel

Die Tat hatte Aufsehen erregt: Ein Rentner hatte am frühen Abend des 23. Juli in seiner Mietwohnung im Herzogenried gezielt eine Detonation ausgelöst und war dann, in Badehose und Badelatschen, vom Ort des Geschehens geflüchtet. Nun hat die Staatsanwaltschaft Mannheim gegen den 77-jährigen Mann Anklage wegen schwerer Brandstiftung in Tateinheit mit versuchter Körperverletzung

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1792 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema