Mannheim

Kriminalität 77-Jähriger wegen Brandstiftung angeklagt

Mit Benzin Detonation ausgelöst

Archivartikel

Die Tat hatte Aufsehen erregt: Ein Rentner hatte am frühen Abend des 23. Juli in seiner Mietwohnung im Herzogenried gezielt eine Detonation ausgelöst und war dann, in Badehose und Badelatschen, vom Ort des Geschehens geflüchtet. Nun hat die Staatsanwaltschaft Mannheim gegen den 77-jährigen Mann Anklage wegen schwerer Brandstiftung in Tateinheit mit versuchter Körperverletzung

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1792 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema