Mannheim

Fußball-Geschichte Der Wahl-Mannheimer Fritz Balogh vom VfL Neckarau absolvierte vor 70 Jahren sein einziges Länderspiel

Mit Fritz Walter und Toni Turek auf dem Platz – aber nur ein Mal

Er ist kein Kind dieser Stadt – und dennoch hat er es in Mannheim zu höchsten Weihen geschafft. Fritz Balogh, in Preßburg geboren, absolvierte am 22. November 1950 – also vor genau 70 Jahren – sein erstes Fußball-Länderspiel für Deutschland. Und auch sein letztes. Ein tragischer Unfall auf dem Heimweg von einem Liga-Spiel bei Bayern München riss Balogh am 14. Januar 1951 jäh aus dem Leben und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4363 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema