Mannheim

Kriminalität 21-Jähriger in Untersuchungshaft

Mit Gewalt Halskette entrissen

Archivartikel

Haftbefehl gegen einen 21-jährigen Flüchtling aus Algerien: Der Mann steht nach Angaben der Polizei von gestern unter dringendem Verdacht, am frühen Samstagmorgen einen Raub in der Mannheimer Innenstadt begangen zu haben.

Demnach habe der 21-Jährige einem Kenianer mit Gewalt die Halskette entrissen und außerdem Armbanduhr und Sonnenbrille weggenommen. Zudem soll er auf den am Boden

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1389 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00