Mannheim

Capitol Alexander Herrmann präsentiert sich den Besuchern seiner Show als Meister am Herd, Improvisator und Anekdotenerzähler

Mit Witz und Tipps groß aufgekocht

Archivartikel

Mannheim.Am Ende ist es ein Abend wie ein Fünf-Gänge-Menü mit Weinbegleitung. Denn auch, wenn der Titel genau das suggeriert: Alexander Herrmann nutzt seine Show im Mannheimer Capitol keineswegs dazu, um „Schnell mal was Gutes“ durch den Fleischwolf zu drehen und den Rest mit Eigenwerbung zu verbringen. Stattdessen serviert der Zwei-Sterne-Koch einem ausverkauften Haus einen Abend voller persönlicher

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4015 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema