Mannheim

Festnahme 22-Jähriger steht unter dringendem Tatverdacht

Mordversuch mit zehn Messerstichen

Archivartikel

Ein 22-Jähriger steht unter dringendem Mordverdacht. Bereits am 6. Juni erließ das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen den Mann, der seitdem in Untersuchungshaft sitzt. Wie Staatsanwaltschaft und die Polizei am Montag mitteilten, soll er am 5. Juni in einer Wohnung in U 5 in der Innenstadt mindestens zehnmal auf einen schlafenden 24-Jährigen eingestochen haben. Dabei, so heißt es in der

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1152 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema