Mannheim

Marktplatz Besucher können ihr eigenes Rad überprüfen, waschen und verschönern lassen

Motiviert für die neue Saison

Archivartikel

Erst hat Cornelia Müller ihr Rad durch die Waschstraße geschickt, jetzt schauen noch die Fachleute drauf. Die Mannheimerin hat ihr rotes Gefährt ein halbes Jahr lang nicht mehr benutzt, passend zum Jubiläum aber mit zum Marktplatz gebracht. Dort bieten Paulina Klaput und ihre Kollegen von der Initiative Radkultur einen kostenlosen Check an: Warum funktioniert das Licht nicht mehr? Wie sieht es

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2016 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema