Mannheim

Fitness Letzte Spezial-Einheit von „Sport im Park“ an der Calisthenics-Anlage

Mucki-Training im Freien

Archivartikel

Hier kann man den Muskeln fast beim Wachsen zuschauen: Die 2017 gebaute Calisthenics-Anlage im Unteren Luisenpark erfreut sich bei vielen Sportlern großer Beliebtheit. Nun lädt die Stadt am kommenden Samstag von 11.30 bis 19 Uhr Interessierte ein, das Ganzkörpertraining auszuprobieren. Anlass ist die letzte Spezialveranstaltung der Saison in der Reihe „Sport im Park“.

Dabei werden nach Auskunft der Stadt Mitglieder der Gruppe Calisthenics Mannheim als Trainer Tipps geben und Übungen zeigen. Um 13 und um 15 Uhr bieten sie zudem spezielle Trainingseinheiten an. Diese sind für Anfänger geeignet. Das gesamte Programm ist kostenlos. Die Teilnehmer sollten bequeme Sportkleidung tragen und sich etwas zu trinken mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kraft- und Körperübungen

Calisthenics ist ein Ganzkörpertraining ohne großen technischen Aufwand. Die turnerischen Kraft- und Körperübungen werden mithilfe des eigenen Körpergewichts ausgeführt. Hierbei können die Geräte der Calisthenicsanlage genutzt werden. Generell ist das Nutzen der Geräte individuell oder im Rahmen von Trainingsgruppen möglich. stp