Mannheim

Müssen die Bäume auf dem Deich gefällt werden?

Archivartikel

42 waagerecht: Der Streit um die Bäume am Mannheimer Rheindamm spitzt sich zu. Klar ist nach Auffassung des zuständigen Regierungspräsidiums, dass der Deich auf einer Länge von knapp vier Kilometern erneuert werden soll. Dafür müsse das Hochwasserschutz-Bauwerk zunächst völlig frei von Baumbewuchs gemacht – sprich: gerodet – werden. Baumschützer halten dagegen, dass gerade das Wurzelwerk der

...

Sie sehen 54% der insgesamt 750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00