Mannheim

Herzogenriedpark Architektur- und Designstudenten aus aller Welt kommen zur Sommerakademie und entwerfen „Stadtmöbel“

Multihalle wird zur Werkstatt

Archivartikel

„Es klingt zunächst alles abstrakt“, gesteht Tatjana Dürr. Aber am Ende soll doch etwas entstehen, was jeder sehen, anfassen, benutzten kann – sogenannte „Stadtmöbel“ zum Beispiel. Die entwerfen, konstruieren und bauen ab Freitag, 2. August, rund 70 Studenten aus aller Welt. Sie nutzen die Multihalle als Werkstatt für eine Sommerakademie unter dem Motto „Co-Creating Home“ über das

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3866 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema