Mannheim

Jazz im Quadrat Jordan Weiss Quartett begeistert Publikum auf den Kapuzinerplanken

Musik aus den „Goldenen Zwanzigern“

Archivartikel

Mannheim.In das Paris der 1920er Jahre zurückversetzt fühlten sich die Besucher von „Jazz im Quadrat“ auf den Kapuzinerplanken. Damals war eine Blütezeit von Kunst, Kultur und Wissenschaft. In den „Goldenen Zwanzigern“ änderte sich nicht nur die Mode. Auf vielen Gebieten herrschte Bewegung. In Europa entstand der Gypsy-Jazz, der erste in Europa praktizierte Jazzstil.

Er hat inzwischen längst

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3583 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema