Mannheim

Konzert: Australisches Blasorchester spielt

Musik für jeden Geschmack

Archivartikel

Weit gereist sind die Gäste, die das Sinfonische Blasorchester der Musikschule Mannheim am Ostersonntag empfängt: Das Presbyterian Ladies' College Wind Ensemble aus Australien gibt dort unter Leitung von Philip Harper ein Konzert. Tobias Mahl, der Leiter der hiesigen Musikschule, verspricht ein ausgewogenes Programm, in dem nicht nur klassische Bearbeitungen von Dmitri Schostakovich, Richard

...
Sie sehen 40% der insgesamt 1003 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00