Mannheim

Luzenberg FDP/MfM-Fraktion fordert Pläne der Stadt

Musikinsel „verrottet“

Archivartikel

„Vor zwei Jahren hat die Stadt die Musikinsel entmietet. Seither verrottet das Gebäude auf dem Luzenberg vor sich hin“, heißt es in einer Pressemitteilung der FDP/MfM-Fraktion. Dazu erklärt die FDP-Fraktionsvorsitzende Birgit Reinemund: „Früher probten hier zahlreiche Bands – heute ist das Areal nur noch Treffpunkt für Ratten und Schimmelpilze. Deshalb wollen wir jetzt genau wissen, welche Planungen die Stadt für die Musikinsel verfolgt.“ MfM-Stadtrat Wolfgang Taubert, der früher selbst dort probte, kann die „Verzögerungstaktik“ der Stadt überhaupt nicht nachvollziehen: „Hier lässt die Verwaltung ein Stück Kulturleben brach liegen. Statt sich ernsthafte Gedanken über eine Perspektive für dieses Areal zu machen, werden wir seit Jahren vertröstet. Spricht die Stadt mit Investoren und welche Pläne werden verfolgt? Wo bleibt der angekündigte Bebauungsplan?“ Die Fraktion fordert Klarheit darüber, ob die Stadt das Gebäude erhalten oder abreißen will.

Zum Thema