Mannheim

Geschichte (I) Eduard-Spranger-Schule in der Gartenstadt benennt sich nach den Sommerferien in Gretje-Ahlrichs-Schule um

Mutige Frau als Namensgeberin

Archivartikel

Zum ersten Mal in der Geschichte der Kriege sei "eine Stadt telefonisch übergeben worden". Das meldet der britische Sender BBC am 29. März 1945 - und spricht dabei über Mannheim. Diese telefonische Übergabe an die Amerikaner ersparte den Bürgern weiteres Blutvergießen. Dass es dazu kam, ist Gretje Ahlrichs zu verdanken, einer damals 27 Jahre alten Telefonistin, die im Keller der K 5-Schule

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3909 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema