Mannheim

Klimaschutz: Programm unterstützt Einbau neuer Technik

MVV fördert das Mini-Kraftwerk

Archivartikel

Heiko Brohm

Mannheim ist um zwei Klimaschutz-Programme reicher. Gestern hat die Stadt zusammen mit der MVV Energie die neuen Förderprojekte vorgestellt, mit denen pro Jahr fast 400 Tonnen Kohlendioxid eingespart werden sollen. Die MVV finanziert die Angebote mit 260 000 Euro für ein Jahr. Das Unternehmen hat einen Klimaschutzfonds über zehn Millionen Euro eingerichtet. Mit diesen Mitteln

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2132 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema