Mannheim

Lichtmeilen-Prozess Christopher L. zieht Einspruch zurück und akzeptiert Strafbefehl / Angeklagt wegen gewaltsamen Widerstands gegen zwei Polizisten

Nach Stress mit Beamten – Verhandlung zu Ende

Archivartikel

Der Angeklagte im Lichtmeilen-Prozess, bei dem es um Widerstand gegen Polizeibeamte gegangen war, hat seinen Einspruch gegen den ursprünglichen Strafbefehl zurückgezogen. Das sagte Verteidiger Elmar Herding dem „Mannheimer Morgen“. Demnach wird es keine Fortsetzung des Prozesses geben. Zunächst hatte der Angeklagte, Christopher L., einen Strafbefehl in Höhe von 750 Euro nicht akzeptieren

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2336 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema