Mannheim

Mannheim-Neckarstadt Zwei Festnahmen nach Demonstration

Nach Tumulten und Festnahmen in der Neckarstadt: Medizinstudent stellt Strafanzeige

Archivartikel

Mannheim.Nach zwei Festnahmen in der Neckarstadt gehen die Darstellungen von Polizei und Zeugen auseinander. Die Polizei berichtete am Wochenende, ein 35-jähriger Mann habe nach dem Ende einer unangemeldeten Demonstration am Freitagabend zwei Beamte beleidigt. Da er sich mehrfach gewehrt haben soll, wurde er vorläufig festgenommen und in einen Streifenwagen gesetzt. Darin griff er zum Mikrofon des

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1976 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema