Mannheim

Verkehr Neuer Fahrplan wegen Brückensperrungen

Nachtbusse umgeleitet

Archivartikel

An den drei Wochenenden, an denen die Kurt-Schumacher-Brücke für Sanierungsarbeiten in Richtung Ludwigshafen gesperrt ist (wir berichteten), wird deswegen auch die Nachtbuslinie 6 umgeleitet. Betroffen sind die Wochenenden vom 18. bis 21. Oktober, vom 25. bis 28. Oktober und vom 15. bis 18. November. Wie die Rhein-Neckar-Verkehrsgesellschaft am Donnerstag mitteilte, fahren die Busse jeweils ab Freitag, 20 Uhr, bis Montag, 5 Uhr, zwischen den Haltestellen Paradeplatz und Berliner Platz eine Umleitung über die Haltestelle Schloss der Buslinie 60, über die Bismarckstraße und die Konrad-Adenauer-Brücke. Die Haltestellen Rathaus/rem, Rheinstraße und Rhein-Galerie können nicht bedient werden. Nicht betroffen ist die Gegenrichtung. Am Mittwoch hatte die Stadt Mannheim mitgeteilt, dass die Schumacher-Brücke an drei Wochenenden wegen Instandhaltungsarbeiten in Richtung Ludwigshafen gesperrt werden müsse. red/lok

Zum Thema