Mannheim

Medizin Am Klinikum können Frauen, die unter starken Monatsblutungen leiden, mit einer Ultraschall-Sonde behandelt werden

Neue Methode bei Regelschmerz

Archivartikel

Viele Frauen leiden während ihrer Periode unter besonders starken Schmerzen. Grund sind übermäßige Blutungen. Laut Benjamin Tuschy, Oberarzt am Universitätsklinikum, ist davon etwa jede dritte Frau in Deutschland betroffen. Die Ursache sind häufig sogenannte Myome, Wucherungen in und an der Gebärmutter. Für diese gutartigen Tumore gibt es eine neuartige Behandlung. Dazu wird eine Sonde, nicht

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema