Mannheim

Neue Profis mischen mit

Archivartikel

Vom Namen sollte sich keiner täuschen lassen. Die Barmherzigen Brüder Trier halten zwar ihren christlichen Auftrag hoch. Aber würden sie allein von barmherzigen Motiven getrieben, könnten sie kaum rund 100 Krankenhäuser und Sozialeinrichtungen in ganz Deutschland betreiben – und das in Zeiten, in denen zahlreiche Kliniken akute Finanznöte plagen. Umso bemerkenswerter, wie groß die Trierer in

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema