Mannheim

Architektur für alle Ein neuer Verein will künftig das Interesse für Formen und die Qualität von Gebäuden in der Stadtgesellschaft fördern

Neuer Architekturverein in Mannheim hat Baukultur fest im Blick

Archivartikel

Der Bedarf ist schon länger da. Das Interesse, sich zu vernetzen, ist groß. Am Ende fehlte nur noch ein gemeinsames Dach. Und das ist jetzt da mit Mannheims Ort für Architektur, dem MOFA. Die Vereinsgründung ist im August auch formal erfolgt. Nun wollen die Initiatoren weitere Mitstreiter anwerben.

„Hallo, wir sind MOFA!“ heißt es deshalb am 24. September, um 19 Uhr in der Multihalle im

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3005 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema