Mannheim

Serie Daumen hoch Dominik Münch wurde durch „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt / Fünfjähriger Sohn starb an Krebs

Neuer Mut nach Schicksalsschlag

Archivartikel

Mannheim.Offenes Lächeln, Dreitagebart und Auge fürs Detail: Dominik Münch arbeitet als Wimpernstylist im Kosmetikstudio seiner Freundin Julia. In der Schwetzingerstadt verdichtet und verlängert er gut gelaunt die Wimpern seiner Kundinnen. Noch vor zehn Jahren wurde er in den Medien als DSDS-Rüpel gehandelt. Was die wenigsten wissen: Den heute 34-Jährige, der in sich zu ruhen scheint, hat ein

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4249 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema