Mannheim

Soziales Mannheimer Künstlerin Romana Rokvic erhält Preis für Übernachtungsstätten für Obdachlose

„Neues Quadrat – nur in Form eines Ikosaeders“

Archivartikel

„Das Produkt ist definitiv realisierbar – es hakt an der Duldung und der Handhabung.“ Romana Rokvic spricht von ihrem Ikosaeder, das sie im Februar im Mannheimer Zeitraumexit ausgestellt hat. Nun zählt sie mit ihrer Idee, der sie den Namen N8 Modul (ausgesprochen: Nachtmodul) gegeben hat, zu den zwölf Gewinnern des Ideenstark Wettbewerbs der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00