Mannheim

Klinikum: Diagnose von Schlaganfall und Tumoren verbessert

Neues Verfahren entwickelt

Archivartikel

Neue Perspektiven für die Diagnose und Therapie von Schlagfanfall und Tumorerkrankungen eröffnet ein innovatives Messverfahren. Forscher der Medizinischen Fakultät Mannheim und des Max-Planck-Instituts für biologische Kybernetik in Tübingen haben die für die Zellfunktion wichtigen Ionen Natrium und Kalium gleichzeitig in der lebenden Zelle mit Hilfe der Magnetresonanztomographie, auch MRT oder

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1215 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00