Mannheim

„Neurosenkavalier“ erobert das Oststadtheater

Was passiert, wenn der als Weihnachtsmann verkleidete Kaufhausdieb auf der Flucht vor der Polizei in einer psychologischen Praxis landet, wo schon sehnsüchtig auf die Urlaubsvertretung des Arztes gewartet wird? Eine Antwort auf diese durchaus heikle Frage liefert das Oststadttheater in der Komödie „Der Neurosenkavalier“ unter der Regie von Petra Förster. Für die Vorstellung am Freitag, 7. Dezember, um 20 Uhr verlost der „MM“ dreimal zwei Karten. Einfach heute zwischen 13 und 24 Uhr unter 01379/88 46 11 (0,50 Euro aus dem deutschen Festnetz, ggfs. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz) anrufen, das Stichwort „Oststadttheater“ sowie Name, Adresse und Telefonnummer angeben. Die Gewinner werden morgen zwischen 14 und 15 Uhr benachrichtigt und müssen erreichbar sein. red/ (Bild: Oststadttheater)