Mannheim

Gastgewerbe Gewerkschaft will Soforthilfe für Beschäftigte

NGG fordert Schutzschirm

Archivartikel

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert einen Corona-Schutzschirm für Beschäftigte im Mannheimer Hotel- und Gaststättengewerbe. Der Lockdown für die Branche treffe nicht nur die rund 720 Unternehmen mit voller Wucht, sondern bringe auch die 7900 Arbeitnehmer in existenzielle Nöte. „Köchinnen, Kellner und Hotelangestellte haben seit dem Frühjahr mit massiven finanziellen

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1342 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema