Mannheim

Benefiz: Künstler singen, tanzen und musizieren für die Vesperkirche / Ergebnis nicht so gut wie erwartet

Nicht mehr "säckeweise Geld dabei"

Archivartikel

Lydia Dartsch

Singen und tanzen gegen Armut und soziale Ausgrenzung: Joana, Hans-Peter Schwöbel und weitere zahlreiche Künstler aus Mannheim und der Region waren zum zehnten Benefizkonzert für die Vesperkirche in die Citykirche Konkordien gekommen. Doch trotz der guten Stimmung in der Konkordienkirche lag das Spendenaufkommen weit unter dem der Vorjahre.

"Man kann schon die Uhr

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00