Mannheim

Bildung: Lehrer-Ausfälle nach Ferien / GEW übt Kritik

Nicht überall Unterricht

Archivartikel

Die Ferien sind vorbei, die Schule fängt wieder an, und Unterricht fällt erst mal aus. Daran haben sich viele Eltern und Schüler schon gewöhnt. Dass an vier bis fünf Schulen die ausgeteilten Stundenpläne in einigen Klassen vorerst als vorläufig zu betrachten sind, darüber haben jetzt die Rektoren informiert. "Uns erreichen zu Beginn eines Schuljahres immer wieder Hiobsbotschaften", berichtet

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1285 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00