Mannheim

Interview Schlafforscherin Maritta Orth empfiehlt, nachts aufzustehen und sich abzulenken, wenn man keine Ruhe findet

„Nicht wach im Bett liegen!“

Archivartikel

An diesem Sonntag ist der Tag des Schlafs. Damit haben gerade in Krisenzeiten viele Menschen Probleme. Expertin Maritta Orth aus dem Theresienkrankenhaus rät davon ab, dann wach im Bett zu bleiben.

Frau Professor Orth, haben Sie vergangene Nacht gut geschlafen?

Maritta Orth: Ja, sehr gut, danke der Nachfrage.

Schlafen Sie als Schlafforscherin

...

Sie sehen 6% der insgesamt 5802 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema