Mannheim

„Nie mehr 4. Liga!“ – Platzsturm am 30. Spieltag

Archivartikel

1 Waagrecht: Nach dem Schlusspfiff gibt es kein Halten mehr. Am 20. April, kurz nach 16 Uhr, springen die Waldhof-Ersatzspieler und das gesamte Trainerteam auf und stürmen aufs Spielfeld. Die Fans tun es ihnen gleich, wenige Minuten später ist der Rasen des Carl-Benz-Stadions voller feiernder Menschen, die etwa „Nie mehr 4. Liga!“ oder „Der SVW ist wieder da“ skandieren. Nachdem sie in den drei vergangenen Spielzeiten stets in den Aufstiegspartien gescheitert sind, können die „Buwe“ nun nach 16 Jahren in den Profifußball zurückkehren. Mit einem (an diesem Tag etwas mühseligen) 1:0-Sieg haben die Blau-Schwarzen vier Spieltage vor Saisonschluss den Aufstieg perfekt gemacht. Selbst die gegnerischen Anhänger gratulierten gegen Ende der Partie brav per Transparent. Aus welcher Stadt kamen sie? sma (Bild: Binder)

Zum Thema