Mannheim

Autokino "MM"-Leser schreiben über ihre Erinnerungen

Nostalgie und Nebelschwaden

Archivartikel

Mannheim.Filme anschauen im Auto - ein amerikanisches Vergnügen, das die städtische Entwicklungsgesellschaft MWSP für ein Wochenende im ehemaligen Benjamin-Franklin-Village wieder aufleben ließ (wir berichteten). Unser Beitrag über das Friedrichsfelder Autokino in der vergangenen Woche weckte bei zahlreichen Lesern Jugend-Erinnerungen, die sie uns per E-Mail mitteilten.

Wolfgang Jäger (Rheinau)

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2160 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema