Mannheim

Soziale Medien Reaktionen zum Parken auf Facebook

Nutzer nennt Tokio als Vorbild

Archivartikel

Parken – ein emotionales Thema. Und immer auch eine Frage der Perspektive: Autofahrer bewerten die künftige Ahndung des Gehweg-Parkens anders als Fußgänger. Die Debatte auf der Facebook-Seite des „Mannheimer Morgen“ wird sehr lebhaft geführt. Der Post erreichte bis Freitagabend mehr als 30 000 Nutzer. Ein kleiner Überblick:

Nutzerin Han Dan beschreibt die Situation in ihrem Wohngebiet:

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2116 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema