Mannheim

Reiss-Engelhorn-Museen

Odeon zeigt Mumien-Film

Archivartikel

Den Dokumentarfilm „Mannheimer Mumien – Die Rückkehr (und wie die Reise begann)“ zeigt das Odeon-Kino am Sonntag, 23. September, um 16.30 Uhr. Filmemacher Norbert Kaiser von „Artmetropol.tv“ hat die Mannheimer Mumien – beginnend bei der spektakulären Ausstellung 2007 und dann auf ihrer Reise zu Stationen in den USA sowie zehn weiteren Orten in Europa – begleitet, ehe sie nun wieder im Zeughaus zu sehen sind. Er erläutert die Forschungs- und Restaurierungsarbeiten und stellt die dahinter stehenden Personen vor. Zugleich stellt er aber eindringlich die Frage des Umgangs der Gesellschaft mit dem Tod und geht auf wichtige ethische Themen im Zusammenhang mit der Erforschung toter Körper und deren Präsentation ein.