Mannheim

Tiere Viele importierte „Billig“-Hunde landen im Heim – für die Besitzer eine teure Angelegenheit

Oft sind die Impfpässe gefälscht

Archivartikel

Das Internet verändert die Welt – das gilt auch für viele Bereiche, in denen es niemand erwartet. Für das Tierheim hat das neue Medium Gutes und Schlechtes gebracht.

Zuerst das Positive: Der Verein hat eine professionell gemachte Homepage, auf der neben Informationen Fotos und Infos zu Tieren stehen, die ein neues Zuhause benötigen. „Dann bei uns anzurufen und zu sagen: „Den Hund hätte

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3361 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00