Mannheim

Wissenschaft An der Hochschule Mannheim tagen rund 800 Experten, die sich mit medizinischer Informatik beschäftigen

Ohne Computer geht in Kliniken nichts

Archivartikel

Wer an Medizin denkt, der denkt meist an Ärzte in weißen Kitteln, an Krankenhäuser und vielleicht noch an medizinische Gerätschaften. Aber an Computer, das Internet und jede Menge Daten? Wohl eher nicht. "Es gibt aber keinen medizinischen Bereich mehr, in dem das keine Rolle spielt", sagte Karl-Heinz Jöckel, Professor für Medizinische Informatik aus Essen, in einem Pressegespräch. Denn seit

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2362 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00