Mannheim

Universitätsklinik Mannheim Neue Einrichtung für Kinder ermöglicht planbare Eingriffe ohne Übernachten im Krankenhaus

Ohne Übernachten ins Universitätsklinikum - neue Einrichtung für Kinder

Alina Scheib ist ein sehr tapferes Mädchen. Die 14-Jährige leidet unter Morbus Chron. Wegen der chronischen Darmkrankheit braucht sie immer wieder Eiseninfusionen. Dafür kommt sie mit ihrer Mama Melanie Scheib jedes Mal aus der Nähe von Landau ins Mannheimer Uniklinikum. „Wir müssen eine Stunde fahren“, erzählt die Mutter. Seit etwa einem Jahr legen die beiden diese Strecke immer wieder

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3762 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema