Mannheim

Neckarau 19-Jähriger von zwei Unbekannten ausgeraubt

Ohnmacht vorgetäuscht

Archivartikel

Zwei Räuber haben am Donnerstagabend in Neckarau einen 19-Jährigen ausgeraubt. Der junge Mann war gegen 19.20 Uhr im Bereich Donaustraße/Isarweg unterwegs, als er von einem Unbekannten angesprochen wurde, der ihn um Hilfe bat, weil sein Begleiter umgekippt sei.

Der 19-Jährige lief mit dem Unbekannten zum Ende der Donaustraße und von dort aus etwa 30 Meter weit in einen Feldweg. Dort lag

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1056 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00