Mannheim

Kirche Fünf orthodoxe Gemeinden haben sich zu einer Konferenz zusammengeschlossen / Am Wochenende Osterfest

Orthodoxe wollen kooperieren

Archivartikel

Sie wollen sich künftig gemeinsam für ihre Ziele einsetzen: Fünf orthodoxe Gemeinden haben sich im Februar zur "Orthodoxen Pfarrkonferenz in der Metropolregion Rhein-Neckar" (OPK-MRN) zusammengeschlossen. Zu ihnen gehören zwei griechisch-orthodoxe, eine rum-orthodoxe (Griechisch-Orthodoxe Kirche von Antiochia), eine rumänische und eine bulgarische Gemeinde.

Pünktlich zum Osterfest, das

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2752 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00