Mannheim

Europaplatz 60 000 Besucher im Spiegel-Zelt

Palazzo steht vor neuem Rekord

Mit 60 000 Besuchern beendet der Radio Regenbogen Palazzo am 8. März seine bislang erfolgreichste Saison. Der Rekord lag in den vergangenen 21 Jahren bei 50 000 Gästen, wie die Palazzo Produzenten Gregor Spachmann und Rolf Balschbach versichern.

„Wir verneigen uns vor einem fantastischen Publikum“, sagt Spachmann. „So wie wir gemeinsam mit unserem Team alljährlich versuchen, unser Publikum mit einer frischen Show und neuen Innovationen zu überraschen, überrascht uns unser Publikum jedes Mal aufs Neue mit seiner Begeisterung und Treue“, stimmt Balschbach zu. Trotz eines wachsenden Entertainment-Angebots würden viele Gäste der Dinner-Show seit Jahren die Treue halten.

Spende an Stiftung in Indien

Zu den Gästen zählte auch der indische Künstler Eby N. Joseph. Er hat ein Bild von der Palazzo-Manege gemalt, das Matthias Blatz von der Firma Heidelberg IT Management für 1000 Euro erworben hat. Dieser Erlös geht an Eby N. Josephs Stiftung Cancer Care in Indien.

Für die verbleibenden Vorstellungen bis zum 8. März sind noch 3000 Tickets im Verkauf. Doch bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die kommende Saison, deren Vorverkauf im Mai startet. Tickets für Show und ein Menü, das Harald Wohlfahrt mit seinem Team kreiert, gibt es ab 75 Euro unter der Hotline 01805/60 90 30. Weitere Infos und Buchung auch unter www.palazzo-mannheim.de. Die Show beginnt um 19.30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen bereits um 18 Uhr. 

Zum Thema