Mannheim

Verkehr Die Sperrungen und Umleitungen / Cafés verlegt

Parken verboten

Archivartikel

Der Umzug startet um 14 Uhr am Stadthaus N 1. Dazu gibt es bereits am Sonntag ab 8 Uhr Halteverbote.

  • Verlängerte Breite Straße zwischen A 1/L 1 und C 1/N 1
  • Kunststraße vom Paradeplatz bis zum Kaiserring
  • Um den gesamten Friedrichsplatz
  • Zwischen den Quadraten B 5/B 6, C 5/C 6 und D 5/D 6
  • Zwischen den Quadraten A 5/B 6 und A 5 / B 7
  • In/vor den Stichstraßen O 2/O 3.
  • Ab circa 10 Uhr werden die Breite Straße sowie die Bismarckstraße, Fahrtrichtung Hauptbahnhof gesperrt, die Gegenrichtung ab L 6 Richtung Parkring ab 13.30 Uhr. Schon ab 12 Uhr sind Kunststraße und Friedrichsplatz dicht. Die Jungbuschbrücke und die Friedrich-Ebert-Brücke bleiben frei. Die Bahnen werden am Sonntag bereits um 3.03 Uhr aus den Planken genommen – bis Montagfrüh. Ab 12 Uhr wird der Stadtbahnverkehr in der Breiten Straße, ab 13 Uhr am Friedrichsring eingestellt.
  • Wo in den Planken noch Baustelle ist, stehen Gitter. Daher sind auch die Cafés Fontanella (O 4) und Grimminger (O 2) am Sonntag geschlossen – sie dürfen dafür aber in Wagen auf den Planken verkaufen. (pwr)
Zum Thema