Mannheim

Poser Werbegemeinschaft sieht Grünen-Vorschlag kritisch

Pauels: „Öfter kontrollieren“

Archivartikel

Straßensperrungen, um PS-Protzer aus der Innenstadt fernzuhalten, steht die Werbegemeinschaft Mannheim City kritisch gegenüber. Das teilte deren Vorsitzender Lutz Pauels am Sonntag mit. Poller und Straßensperrungen würden „massiv Unbeteiligte treffen, die mit den Verstößen überhaupt nichts zu tun haben“. Bereits Ende der vergangenen Woche haben sich Gastronomen aus der Fressgasse und der

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1421 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00