Mannheim

Politik Oberbürgermeister bei den Vereinten Nationen

Peter Kurz redet in New York

Archivartikel

Für mehr Einfluss der Städte weltweit hat sich Oberbürgermeister Peter Kurz in New York ausgesprochen. Dort hielt er eine Rede vor den Vereinten Nationen, Thema war die internationale Agenda 2030. Dazu gehören 17 Nachhaltigkeitsziele, die die Weltgemeinschaft erreichen möchte. Bei dem Forum jetzt in New York ging des den Vereinten Nationen darum, die Fortschritte auf dem Weg zu den 17 Zielen

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1534 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00