Mannheim

Gottesdienst

Pferdesegnung im Reiterverein

Archivartikel

Gottes Segen für Ross und Reiter auf allen Wegen – den spricht der katholische Stadtdekan Karl Jung am Sonntag, 5. Juli aus. Um 11.30 Uhr beginnt auf der großen Wiese des Reitervereins im Gartenschauweg der traditionelle Pferdesegnungsgottesdienst. Der Reiterverein hält auch in Corona-Zeiten daran fest, wenngleich es Schutzmaßnahmen gibt. Dennoch habe man ihn „nicht wegen Unannehmlichkeiten in

...

Sie sehen 54% der insgesamt 741 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema