Mannheim

O 4, 4 Morgen präsentiert der Frankfurter Architekt Franzke neue architektonische Möglichkeiten für das alte Bankpalais

Pläne mit barocken Stilgefühl

Archivartikel

Im Kampf um das alte Bankpalais wird eine neue Runde mit neuem Architekt eingeläutet: Morgen präsentiert der Frankfurter Baumeister Jo. Franzke im großen Kreis erste Pläne und Ideen zur Gestaltung des prominenten Hauses an den Planken.

Und es scheint, man baut auf die alten, vertrauten Ansichten, auf das Recht auf Erinnerung. Franzke und sein Team seien erfahren im Umgang mit

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2152 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00